Blühpatenschaft

Christoph Becker sucht Blühpaten

Wenn es nach dem Reddinger Landwirt geht, dürfen sich die Wietzendorfer auf drei Hektar am Ortsrand über eine Wiese wie aus dem Bilderbuch freuen. 20 Euro ist der Patenbeitrag für 50 Quadratmeter Blühfläche, für 40 Euro sind 100 für 70 Euro 200 Quadratmeter Blühfläche zu haben. Er will Mitte Mai mit der Aussaat starten, um im Spätsommer und Herbst den Insekten Nahrung zu bieten, wenn es in der Natur weniger wird. Wer eine Patenfläche bei Becker erwirbt, erhält ein persönliches Zertifikat und seinen Namen auf einem Schild am Rand der Blühfläche.

E-Mail: christoph.becker@cbenergy.de,  Handy: (01 74) 1 81 81 28

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.