Weidenallee

Imkerverein pflanzt Besenstiele

Könnte man meinen.

Kurzfristig hat Eddie mit einem “kleinen Dreamteam” ca. 30 Kopfweidenruten geschnitten und sie in die Erde gesteckt. Da oben und unten ziemlich gleich aussehen hat man sich schnell geeinigt: Das dicke Ende nach unten. Der nasse Standort entlang des Wanderwegs parallel zur Wietze, ab Wiesenstraße bis Waldstück Ahrensberg, ist gut geeignet. Die Aktion war vorher mit der Gemeinde abgesprochen. In ca. 3 Jahren werden wir mal gucken wie sich diese Bienenweide dann entwickelt hat und die Baumpflegeschere ansetzen .

 

Landesverband

Imkerversicherung

Mit der Vereinsmitgliedschaft genießen wir bereits den Schutz, der Imker-Global-Versicherung! (Landesverband Hannover) Im Rahmen dieser Versicherung werden Schäden abgedeckt, die einem Imker widerfahren können, u. a. Vandalismus, Schäden an Dritten (Haftpflicht), Diebstahl von Völkern und Vergiftungen, insbesondere durch Spritzschäden. Ebenso genießen wir Versicherungsschutz über die Imker-Rechtsschutzversicherung des Imkerverbandes.

Wichtig ist die jährliche Meldung der Anzahl der versicherten Völker. Hierzu rufen wir am Jahresende auf, um eine Unterversicherung zu vermeiden. Die Kosten für ein Volk sind sehr minimal und werden mit dem Jahresbeitrag erhoben. Wer einen umfangreicheren Versicherungsschutz wünscht kann eine Zusatzversicherung abschließen.

Übersicht, Schadensmeldung, Downloads:

Imkerversicherung >

 

LAVES

Jahrestagung

Einladung zur Jahrestagung der Gesellschaft der Freunde des LAVES Institut
für Bienenkunde Celle e.V.
Veranstaltungsort: Herzogin-Eleonore-Allee 5, 29221 Celle
Termin: Samstag, 02. März 2024
Zeit: 10:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Einladung >

 

IVW

Rähmchenkochen 2024

So langsam nimmt die Bienensaison Fahrt auf. Als nächste Gemeinschaftsveranstaltung möchten wir unser Rähmchenkochen auf dem Bauhof anbieten. Alle Infos in der Einladung von Sybille.

Einladung >

 

 

Vertreterversammlung

Kreisimkerverein in Wietzendorf

Der KIV lädt zur Versammlung auf den Peetshof ein und bittet um rege Beteiligung. Dieses Jahr konnte Horst Schäfer, Obmann für Schulung im Landesverband Hannoversche Imker e.V., als Schulungsredner gewonnen werden. Alle Infos:

Einladung >