Ich brumm schon mal los!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bieneninstitut

1. September, 10:30 - 17:00

Tag der offenen Tür

Im September öffnet das Institut für Bienenkunde Celle des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) erneut seine Tore, um allen Interessierten die Arbeit des in Niedersachsen einzigartigen Institutes vorzustellen. Auch an die Nachwuchsimker wird gedacht (Bienenwettfliegen, Glücksrad, Kerzendrehen usw.) sowie für alle Altersgruppen ein umfangreiches Filmprogramm.

Laves >

Details

Datum:
1. September
Zeit:
10:30 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

LAVES Celle
Herzogin-Eleonore-Allee 5
Celle, NDS 29221 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

LAVES Celle
Telefon:
0 51 41 / 90 50 3 - 40
E-Mail:
poststelle.ib-ce@laves.niedersachsen.de

Kalender importieren

Mit „Veranstaltungen exportieren“ kannst du eine ICS-Datei runterladen und speichern (exportieren). Hierin sind alle, bis zu diesem Zeitpunkt erstellten und in der aktuellen Ansicht angezeigten Termine enthalten (Momentaufnahme). Empfehlung: Listenansicht. Diese Datei kann dann in Kalender-Apps und -Programme importiert werden. (Doppelklick ?!)

Kalender im Webbrowser 

Wer den Link kennt kann diesen natürlich immer im Webbrowser aufrufen. Link Imkerkalender:

Imkerkalender >

Kalender abonnieren: (ICAL/ICS)

Office (MS- Outlook) oder jedem Google-Kalender kann unser Imker-Kalender hinzugefügt werden (im Webbrowser am PC) indem eine URL eingefügt wird. Dadurch wird der Imkerkalender abonniert und ist immer aktuell, auch in der Google-Kalender-App auf dem Handy. Die oft auf Handys vorinstallierte Samsung-Kalender-App (S-Planner) kann mit dem Google-Kalender synchronisiert werden. Empfehlung: lieber gleich Google-Kalender-App nutzen. Unsere URL Imkerkalender:

https://calendar.google.com/calendar/ical/imkerverein.wietzendorf%40gmail.com/public/basic.ics

Einzeltermine

Werden Einzeltermine aufgerufen können diese mit „exportiere iCal“ exportiert/importiert werden bzw. mit „zu Google Kalender hinzufügen“ direkt dem eigenen Google-Kalender hinzugefügt werden. (Voraussetzung man ist bei Google angemeldet)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.