DIB Statistik 2018

Imker werden jünger

Weiter voran schreitet der Ab(Auf)wärtstrend beim Alter. Dort liegen die Imker mittlerweile bei einem Durchschnittsalter von 55,54 Jahren. (Der Imkerverein Wietzendorf liegt momentan bei 53,62 Jahren.)  Der Frauenanteil stieg weiter an und liegt nunmehr bei 20,01 Prozent (Vorjahr 18,85). Trotz eines guten Bienenjahres stieg die Zahl der Bienenvölker nur um 2,91 Prozent (Vorjahr 6,67%), was den seit Jahren anhaltenden Abwärtstrend der Völkerzahl pro Imker weiter voranschreiten ließ. Demnach werden nun im durchschnitt nur noch 6,8 Völker pro Mitglied gehalten. Diagramme zur Entwicklung findet ihr außerdem unter:

Statistik >

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.